Testamentsvollstrecker – nach AGT* Richtlinien

Erweitern Sie um diese Kompetenz – der Bedarf wächst – auch bei Ihren Kunden – *Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung

Inhalt

In den kommenden Jahren werden umfangreich Vermögen auf die nächste Generation übertragen. Die demographische Entwicklung lässt das Vererben von Vermögen im hohen dreistelligen Milliardenbereich erwarten. Besonders die vielen vermögenden Erblasser wünschen oft, dass eine außenstehende wirtschaftlich und rechtlich kompetente Vertrauensperson zum Testamentsvollstrecker bestellt wird. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

Chancen insbesondere für engagierte Makler und Finanzdienstleister

An den ersten beiden Seminartagen lernen sie die rechtlichen Grundlagen, insbesondere aus dem Errecht, kennen. An den Tagen 3 bis 6 erfahren Sie die wesentlichen Aufgaben des Testamentsvollstreckers und vertiefen die Kenntnisse in Kleingruppenarbeit zu praktischen Aufgabenstellungen. Referentin, Fachanwältin für Erbrecht Elke Kestler, und Referent, Rechtsanwalt Norbert Schönleber, geben viele praktische Einsichten.

Block 1: Erbrecht
mit Rechtsanwältin Elke Kestler

Tag 1: 

Grundlagen und Grundbegriffe
Gesetzliche Erbfolge
Grundzüge des Pflichtteilsrechts
Verfügungen von Todes wegen

Tag 2:

Auslegung und Anfechtung von letztwilligen Verfügungen
Die Erbengemeinschaft
Wiederholung
Klausur

Block 2: Testamentsvollstreckung 1
mit Rechtsanwalt Norbert Schönleber

Tag 1: 10.00 bis 17.00 Uhr

Wozu Testamentsvollstreckung – Voraussetzungen – Historie – Akquisition
Vollmachten als Vorbereitung und Gestaltungsmittel
Rechtsstellung des Testamentsvollstreckers, Ernennung und Beginn des Amtes
Arten der Testamentsvollstreckung

Tag 2: 09.00 bis 17.00 Uhr

Das Nachlassverzeichnis
Sicherung des Nachlasses und Grundsätze ordnungsgemäßer Nachlassverwaltung
Testamentsvollstreckung in besonderen Fällen
Klausur

Block 3: Testamentsvollstreckung 2
mit Rechtsanwalt Norbert Schönleber

Tag 1: 09.00 bis 17.00 Uhr

Rechte und Pflichten des Testamentsvollstreckers
Auseinandersetzung des Nachlasses – Besonderheiten bei der Dauertestamentsvollstreckung
Testamentsvollstreckung im Unternehmensbereich
Testamentsvollstreckung und Steuern

Tag 2: 09.00 bis 17.00 Uhr

Die Vergütung des Testamentsvollstreckers
Beendigung der Testamentsvollstreckung und Haftung des Testamentsvollstreckers
Die wichtigsten Grundregeln der Testamentsvollstreckung – Vertiefung
Klausur

Teilnehmerinformationen

Teilnehmer-Kategorien offene Kurse

Kooperationspartner der JURA DIREKT erhalten Sonderkonditionen für die offenen Kurse. Sie melden sich bitte über die Kategorie „Kooperationspartner“ an. Im Anmeldeprozess tragen Sie bitte Ihre JURA DIREKT-ID ein. Nicht-Kooperationspartner tragen sich bitte unter der Kategorie „Teilnehmer“ ein.

Allgemeines

Offene Kurse finden ab 8 Teilnehmern statt. Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen. Stornierungen sind bis 6 Wochen vor dem ersten Seminartag gegen eine Gebühr von 100,00 Euro möglich. Danach ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Sie können jederzeit einen Ersatzteilnehmer stellen.

Veranstaltungsort:

JURA DIREKT GmbH, Nürnberg
Gutenstetter Straße 8e
90449 Nürnberg

Preise für den sechstägigen Kurs

1.790,00 Euro* / TeilnehmerIn

Sonderpreise für JURA DIREKT Kooperationspartner 20%

1.432,00 Euro* / TeilnehmerIn

*Mehrwertsteuerbefreit gemäß Bescheinigung vom 12.10.2017, gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG,
inkl. Tagungspauschale (Extra-Rechnung zzgl. MwSt.), Unterlagen,
zzgl. Prüfungsgebühr: 250,00 Euro / TN

Firmen-Kurse

Konditionen für firmeninterne Kurse auf Anfrage. Firmenkurse verstehen sich zzgl. MwSt.

0911 – 927 85 228

„gut-beraten“-Punkte

Gesamt: 48 Punkte
Für die Eintragung der Punkte berechnen wir 0,80 Euro je Punkt.

Referenten

Elke Kestler ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht.

Sie führt drei eigene Kanzleien im Landkreis Cham. Ihre hohe Spezialisierung im Erbrecht ist im ostbayerischen Raum einzigartig. So profitieren ihre Mandanten nicht nur von einem umfangreichen theoretischen Fachwissen, sondern in erster Linie von ihrer langjährigen praktischen Erfahrung im Bereich der privaten und unternehmerischen Vorsorge- und Nachfolgeplanung.

www.anwalt-kestler.de

.

.

..

.

Rechtsanwalt Norbert Schönleber

Spezialisiert im Immobilien- und Erbrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

http://www.immobilien-erbrecht.de

Unterbringung

Empfehlungen Hotels

Buchen Sie bitte frühzeitig, da bei Messeterminen die Hotels in Nürnberg ausgelastet sind.

Empfehlungen
Novum LikeApart Hotel Erlangen 

Zimmerpreis, inkl. Frühstück: ab 89,00 Euro / Übernachtung
Preise können zu Messeterminen variieren
Telefon: 09131 608 – 0
www.novum-hotels.de

Hotel Bonmonti, Oberasbach
Zimmerpreis, inkl. Frühstück: ab 89,00 Euro / Übernachtung
Geben Sie an, dass Sie im Rahmen einer JURA DIREKT Veranstaltung buchen.
Telefon: 0911 – 996990
Zur Website

Sehr zu empfehlen: Persönlicher Hotelbuchungsservice

Karin Nickel von Karins Reisewelt
Tel.: 09171 8285236
www.karins-reisewelt.com

Fachbücher Empfehlung
  1. Bürgerliches Gesetzbuch
  2. Löhnig, Martin: Erbrecht

    Vahlen Jura / lehrbuch

    • komprimierte Wiederholung der erbrechtlichen Grundlagen
    • lerntaktisch angemessener Umfang

    Der als Grundriss konzipierte Band vermittelt (…) Grundkenntnisse im Erbrecht. (…)

    KLICKEN ZUM BUCH

  3.  Rott / Kornau: Testamentsvollstreckung
    Vermögensnachfolgegestaltung für Steuerberater und Vermögensverwalter

.

Ihr Ansprechpartner

Kontakt für weitere Informationen

Jürgen Zirbik
Geschäftsleitung JURA DIREKT Akademie

Telefon: +49 (0)911 927 85 228

j.zirbik (at) juradirekt-akademie.com

Anmeldung


Testamentsvollstrecker – nach AGT* Richtlinien

*Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung

Modul-TermineKategorie
KURS 1.2018

Block 1: 19. – 20.02.2018
Block 2: 05. – 06.03.2018
Block 3: 19. – 20.03.2018

1.790,00 € */ TN

Kooperationspartner JURA DIREKT, 20% Ermäßigung
1.432,00 € */ TN

*Mehrwertsteuerbefreit gemäß Bescheinigung vom 12.10.2017, gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG,
inkl. Tagungspauschale (Extra-Rechnung zzgl. MwSt.), Unterlagen, zzgl. Prüfungsgebühr: 250,00 Euro / TN

KURS 2.2018

Block 1: 18. – 19.09.2018
Block 2: 08. – 09.10.2018
Block 3: 15. – 16.10.2018

1.790,00 € */ TN

Kooperationspartner JURA DIREKT, 20% Ermäßigung
1.432,00 € */ TN

*Mehrwertsteuerbefreit gemäß Bescheinigung vom 12.10.2017, gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG,
inkl. Tagungspauschale (Extra-Rechnung zzgl. MwSt.), Unterlagen, zzgl. Prüfungsgebühr: 250,00 Euro / TN

Für Firmenkurse

Gerne besprechen wir Konditionen und Organisation für Ihre individuellen Anforderungen und Wünsche. Senden Sie uns dafür bitte einfach eine Nachricht mit Ihrer Anfrage: Kontakt

Anmeldeformular

Wir freuen uns sehr, dass Sie am Kurs zum „Testamentsvollstrecker (AGT) – mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ teilnehmen! Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie Kooperationspartner der JURA DIREKT sind.