Positionierung als Erfolgsgeheimnis

,
Leuchttirm im Mehr - Positionierung

Positionierung als Erfolgsgeheimnis für Finanzdienstleister? Viele reden im Business Coaching vom „großen Geheimnis“ – insbesondere im Internet. Die meisten Geheimnisse sind keine. Positionierung Erfolgsgeheimnis für Finanzdienstleister schon! Weil 90 Prozent der Finanzdienstleister keine klare Positionierung besitzen. Sie wissen nicht einmal, was das genau sein soll. Die wenigsten Vermittler und Firmen kennen ihr „Warum“, ganz wenige ihr „Wie“. Viele erzählen ausführlich, war sie anbieten. Die ersten beiden Aspekte sind aus Sicht der Zielgruppe entscheidend. Und Sie sind Bestandteil einer Positionierung.

Positionierung als Erfolgsgeheimnis für Finanzdienstleister

Auch wenn Sie bereits seit Jahren im Geschäft sind, bringt es Sie enorm weiter, wenn Sie Warum, Wert, Positionierung und die Ziele Ihres Unternehmens überdenken und klarer bekommen. Studien zu Positionierung zeigen, dass es hier sehr wohl „richtig“ oder „falsch“ gibt. Wichtig ist, dass Sie eine Analyse Ihres Marktes und Ihrer Branche vornehmen. Das können Sie mit Hilfe von Business Coaching Nürnberg einfach hinbekommen. Dann werden Sie sich endlich deutlich und unterscheidbar positionieren. Denn die Entwicklungen von Branche und Märken arbeiten aktuell eher gegen die Chancen der Vermittler vor Ort. Und schon wird Positionierung zum Erfolgsgeheimnis Positionierung.

Gehen Sie immer von der Zielgruppe aus

Prüfen Sie Ihre Positionierung und Ihre Firmenwerte, um sicherzustellen, dass Sie genau das Unternehmen mit den Lösungen sind, die Ihre Zielgruppe sucht. Viele Unternehmer sind der Meinung, dass ihr unternehmerischer Standpunkt, der einzig wahre ist. Das ist einerseits gut so, denn man muss auf der Basis eigener Überzeugung andere überzeugen. Andererseits spielt das für ihre Zielgruppe erst einmal eine untergeordnete Rolle. Es ist den Verbrauchern sozusagen vollkommen egal.

Mit Fairness unterscheiden Sie sich

In der Finanzdienstleistung verkaufen nicht alle Berater immer unbedingt das für den Kunden beste Produkt. Da gibt es viele Produktanpreiser und gedankenlose Produktverteiler. Mancher bietet sogar Produkte an, bei denen klar ist, dass sie wenig bis nichts taugen oder für den Kunden maximal die drittbeste Lösung sind. Motto: profitgewinnend über den Tisch gezogen. Diese „Beraterkategorie“ kommt für Positionierung als Erfolgsgeheimnis niemals in Frage. Da fehlt auch oft an geistigen Horizont. An der Stelle eines Gehirns finden wir da nur die eigene Kontonummer.

Die Mehrzahl der Vermittler, die wir in der BusinessWert Akademie kennenlernen, gehören zu den Guten. Diese haben oft ein ganz anderes Problem. Sie haben einschränkende Überzeugungen wie „Das geht nicht“, „Nicht für mich“ oder „dafür bin ich zu (setzen Sie hier irgendetwas ein)“. Um sich selbst von einschränkenden Überzeugungen freizumachen, sollten Sie einfach die Augen für andere Möglichkeiten öffnen.

 

Positionierung ist der Start zu mehr BusinessWert

Der Prozess zum Premiumberater mit Positionierung

Haltung bremst Positionierung als Erfolgsgeheimnis

Eine einschränkende Überzeugung, die wir in Seminaren und Beratungen bei Selbständigen, Unternehmern und vor allem bei Finanzdienstleistern, Versicherungsmaklern oft antreffen ist verständlich, unnötig und Erfolgskiller Nummer 1:

„Ich möchte gerne mehr Umsatz machen, finanziell sicher sein und Anerkennung mit einem zukunftssichern unabhängigeren Geschäft mit mehr Spaß haben. Aber das System mit Globalisierung, Digitalisierung, Behörden, EU, Politik und der Politik der Versicherungsgesellschaften verhindern das. Das führt dazu, dass Umsätze zurückgehen, Kundenbetreuung manchmal zum Alptraum wird und ich einfach keine Lust mehr auf dieses Business habe. Es nervt! Irgendwie komme ich zu nichts, weil ich mich im Tagesgeschäft verzettele. Das Schlimmste dran: Ich weiß gar nicht, wie ich es anpacken soll. Ich habe einfach keinen Plan.“

Positionierung als Erfolgsgeheimnis mit Plan

Der Plan hat einen Namen: BusinessWert Positionierung mit Alleinstellung für Finanzdienstleister und andere Selbstständige. Warum ist der Name nicht Online-Beratung oder Online-Marketing? Wie wäre es mit Hard Selling oder Bestandsverkauf? Was ist mit Empfehlungsmarketing? Das geht doch immer, oder?

Nein, das geht nicht immer. Vieles davon ist richtig hilfreich und sinnvoll. Später, nach der Positionierung. Erst das Fundament, dann der Rest. Die gute Nachricht ist: So gut wie kein Finanzdienstleister oder Versicherungsmakler, kaum ein Selbständiger hat ein gutes Fundament gebaut. Dieses gute Fundament ist das Erfolgsgeheimnis Positionierung.

Ihre Wettbewerber bauen auf Sand!

Positionierung als Erfolgsgeheimnis – Wieso eigentlich? 90 Prozent der Finanzdienstleister haben keine klare Positionierung. Positionierung ist schon allein deshalb ein Geheimnis, weil kaum ein Finanzdienstleister eine klare Positionierung hat, die die Zielgruppe kennt und versteht. Es ist wichtig, die eigenen Stärken zu kennen und diese auch zu präsentieren, öffentlich zu machen.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Zielgruppe Stärken und Besonderheiten Ihrer Firma kennt. Damit schlagen Sie Ihren Wettbewerb sofort: Wir helfen Ihnen bei der BusinessWert Positionierung Ihres Unternehmens. Damit ziehen Sie Kunden an und erzielen mehr Umsatz. Zwei Faktoren, die das stützen:

  • Das Erstellen Ihrer Positionierungsstrategie ist überfällig, so unsere Erfahrung – der Plan dafür ist die 6-Schritte-Positionierung
  • Positionierung geht innerhalb von drei Monaten, denn wir sind Experten für die BusinessWert Positionierung von Finanzdienstleistern, Selbständigen und KMU.

Positionierung mit BAFA-Förderung

Für die Entwicklung Ihrer BusinessWert Positionierung, aber auch andere Themen der Unternehmensentwicklung, können Sie als selbständiger Finanzdienstleister oder mittelständischer Unternehmer fast jeder Branche geförderte Unternehmensberatung nutzen. Sie bekommen Unterstützung von Experten für Ihre Positionierung als Erfolgsgeheimnis und erhalten dafür bis zu 3.200,00 Euro vom Staat geschenkt.

Wenn Sie Ihr Geschäft weiterentwickeln und dazu Fördermittel nutzen möchten, wählen Sie einen freien Telefontermin im Kalender. Pro Monat nehmen wir maximal fünf Beratungsprojekte an, um die Qualität für jeden Klienten jederzeit gewährleisten zu können.

HIER KLICKEN UND FÜR GESPRÄCH EINTRAGEN

 

Rainer SteinbergerFokussierung ist der Erfolgsfaktor Nr.1 für Positionierung

„Absolut spannend das eigene Unternehmen weiterzuentwickeln, an der Positionierung und an der Neuausrichtung zu arbeiten. Das Ziel dabei ist nicht bedingungsloser Erfolg, sondern die Energie auf die wichtigen Unternehmensbereiche zu beschränken!“ Rainer Steinberger, Finanzdienstleister, Pfaffenhofen

 

 

 

 

 

________________________________________________________

Bildnachweise:
Titelbild: Photo by Ana Paula Grimaldi on Unsplash
Grafik: Jürgen Zirbik
Zitat: Rainer Steinberger