Kompetenz zu Erbrecht und Testamentsvollstreckung


Sechs-Tage master.class seminar® – Der Bedarf wächst – *Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung

Was sagen Teilnehmer?

Nutzen auf einen Blick

.

  • Sie bieten als Vertrauensperson eine gefragte Dienstleistung für Ihre Kunden an
  • Sie können eine Testamentsvollstreckung (TV) sicher und fachgerecht durchführen
  • Sie verfügen über Sachwissen zu Erbrecht und Testamentsvollstreckung (TV)
  • Sie ergänzen Ihr Angebot um eine lukrative Honorar-Dienstleistung
  • Sie werten Ihr Porfolio und Ihr Image mit dem Service TV auf
  • Sie bieten finanzielle und rechtliche Vorsorge (Vollmachten, TV)

Konditionen & Termine 2019

Modul-TermineKategorie
TESTAMENTSVOLLSTRECKER – KURS TV 01.2019
Block 1: 04. – 05.02.2019
Block 2: 25. – 26.02.2019
Block 3: 20. – 21.03.2019
1.990,00 € */ TeilnehmerIn
Kooperationspartner JURA DIREKT, 20% Ermäßigung
1.592,00 € */ TeilnehmerIn
TESTAMENTSVOLLSTRECKER – KURS TV 02.2019
Block 1: 16. – 17.09.2019
Block 2: 16. – 17.10.2019
Block 3: 18. – 19.11.2019
1.990,00 € */ TeilnehmerIn
Kooperationspartner JURA DIREKT, 20% Ermäßigung
1.592,00 € */ TeilnehmerIn

Inkl. Tagungspauschale (MwSt.), zzgl. Anfahrt und Übernachtung
Mehrwertsteuerbefreiung gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG
* Zzgl. Prüfungsgebühr 250,00 Euro, zzgl. MwSt.

.

Für Firmenkurse

Gerne besprechen wir Konditionen und Organisation für Ihre individuellen Anforderungen und Wünsche. Rufen Sie uns gerne an (0911 – 927 85 228) oder senden Sie uns dafür bitte einfach eine Nachricht mit Ihrer Anfrage: Kontakt

Fomular ausfüllen und anmelden

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere die Bedingungen zur Verarbeitung meiner Daten. Klick auf Datenschutzerklärung in der Fußzeile

.

Teilnehmer-Kategorien offene Kurse

Kooperationspartner der JURA DIREKT erhalten Sonderkonditionen für die offenen Kurse. Sie melden sich bitte über die Kategorie „Kooperationspartner“ an. Im Anmeldeprozess tragen Sie bitte Ihre JURA DIREKT-ID ein. Nicht-Kooperationspartner tragen sich bitte unter der Kategorie „Teilnehmer“ ein.

Firmenkurse

Konditionen und Organisation passen wir individuell Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Allgemeines

Offene Kurse finden ab 10 Teilnehmern statt. Maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen. Eine Stornierung ist jederzeit möglich. Die Geld-zurück-Garantie kann spätestens am Ende des letzten Kurstages schriftlich im Bewertungsbogen geltend gemacht werden.

Veranstaltungsort

JURA DIREKT Akademie, Nürnberg
Gutenstetter Straße 8e
90449 Nürnberg

Preise für den sechstägigen Kurs
.

Teilnehmer: 1.990,00 Euro* / TeilnehmerIn
.
JURA DIREKT Kooperationspartner: 1.592,00 Euro* / TeilnehmerIn

*Mehrwertsteuerbefreit gemäß Bescheinigung vom 12.10.2017, gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG,
inkl. Tagungspauschale (Extra-Rechnung zzgl. MwSt.), Unterlagen,
zzgl. Prüfungsgebühr: 250,00 Euro / Teilnehmer, zzgl. MwSt.

Konditionen für firmeninterne master.class seminare® auf Anfrage.

Chancen insbesondere für engagierte Makler und Finanzdienstleister

An den ersten beiden Seminartagen lernen sie die rechtlichen Grundlagen, insbesondere aus dem Errecht, kennen. An den Tagen 3 bis 6 erfahren Sie die wesentlichen Aufgaben des Testamentsvollstreckers und vertiefen die Kenntnisse in Kleingruppenarbeit zu praktischen Aufgabenstellungen. Referentin, Fachanwältin für Erbrecht Elke Kestler und Referent Testamentsvollstrecker Domenico Anic, geben viele praktische Einblicke. Fachliche Leitung: Rechtsanwalt Norbert Schönleber, zertifizierter Testamentsvollstrecker AGT.

Block 1: Erbrecht
mit Rechtsanwältin Elke Kestler

Tag 1: 

Grundlagen und Grundbegriffe
Gesetzliche Erbfolge
Grundzüge des Pflichtteilsrechts
Verfügungen von Todes wegen

Tag 2:

Auslegung und Anfechtung von letztwilligen Verfügungen
Die Erbengemeinschaft
Wiederholung
Klausur

Block 2: Testamentsvollstreckung 1
mit Jürgen Zirbik, Testamentvollstrecker
Andreas Hebentanz, Steuerberater, zertifizierter Testamentsvollstrecker

Tag 1: 10.00 bis 17.00 Uhr

Wozu Testamentsvollstreckung – Voraussetzungen – Historie – Akquisition
Vollmachten als Vorbereitung und Gestaltungsmittel
Rechtsstellung des Testamentsvollstreckers, Ernennung und Beginn des Amtes
Arten der Testamentsvollstreckung

Tag 2: 09.00 bis 17.00 Uhr

Das Nachlassverzeichnis
Sicherung des Nachlasses und Grundsätze ordnungsgemäßer Nachlassverwaltung
Testamentsvollstreckung in besonderen Fällen
Klausur

Block 3: Testamentsvollstreckung 2
mit Rechtsanwältin Elke Kestler, Testamentsvollstrecker Domenico Anic

Tag 1: 09.00 bis 17.00 Uhr

Rechte und Pflichten des Testamentsvollstreckers
Auseinandersetzung des Nachlasses – Besonderheiten bei der Dauertestamentsvollstreckung
Testamentsvollstreckung im Unternehmensbereich
Testamentsvollstreckung und Steuern

Tag 2: 09.00 bis 17.00 Uhr

Die Vergütung des Testamentsvollstreckers
Beendigung der Testamentsvollstreckung und Haftung des Testamentsvollstreckers
Die wichtigsten Grundregeln der Testamentsvollstreckung – Vertiefung
Praktische Umsetzung „Service Testament“ – Integration TV ins eigene Geschäftsmodell

Klausur

Als Testamentsvollstrecker bieten Sie einen lukrativen Service

In den kommenden Jahren werden umfangreich Vermögen auf die nächste Generation übertragen. Die demographische Entwicklung lässt das Vererben von Vermögen im hohen dreistelligen Milliardenbereich erwarten. Besonders die vielen vermögenden Erblasser wünschen oft, dass eine außenstehende wirtschaftlich und rechtlich kompetente Vertrauensperson zum Testamentsvollstrecker bestellt wird. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

  • Sie verfügen über Sachkompetenz in Erbrecht und Testamentsvollstreckung (TV)
  • Sie wissen, unter welchen rechtlichen und sozialen Bedingungen TV statt findet
  • Sie kennen die Hintergründe und Anforderungen einer TV
  • Sie können eine TV sachgerecht annehmen, durchführen und beenden
  • Sie können den Service TV in Ihr Dienstleistungsportfolio integrieren
  • Sie sind in der Lage Ihre TV-Kompetenz zu vermarkten
Testamentsvollstrecker helfen Kunden, erzielen zusätzliche Umsätze und öffnen Türen
.

Referentin : Elke Kestler
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Erbrecht

.

.

.

.

.

.

.


Jürgen ZirbikReferent: Jürgen Zirbik
Leitung JURA DIREKT Akademie
Testamentsvollstrecker

.

.

.

.

.


Domenico AnicReferent: Domenico Anic
JURA DIREKT Akademie, Inhaber
Geschäftsführender Gesellschafter
JURA DIREKT GmbH
Testamentsvollstrecker

.

„gut-beraten“
Weiterbildungszeiten nach IDD
39 Stunden

Für dieses Seminar können Sie 39 Stunden bei „gut beraten“ gut schreiben lassen. Für die Eintragung berechnen wir die von „gut beraten“ erhobene Gebühr von 0,80 Euro je 45 Minuten bis maximal 15 Stunden weiter. Haben Sie in einem Berechnungszeitraum bereits 15 Stunden registrieren lassen, sind weitere Eintragungen kostenfrei.

Weiterbildungspflicht: 15 Stunden pro Jahr

Beschreibung für die Teilnehmer Modul 1 (folgt)

Beschreibung für die Teilnehmer Modul 2 (folgt)

Beschreibung für die Teilnehmer Modul 3 (folgt)

master.class seminare

.

Begleitung Life Time

  • kostenlose master.class-Mitgliedschaft
  • Vergünstigungen für Werkzeuge von Partnern
  • kostenlose, geschlossene FB-Gruppe
  • Gratis-Online-Gruppen-Coachings
  • Gratis Halbjahres-Live-Tagesworkshop
  • Keine Stornobedingungen
  • Geld-zurück-Garantie
  1. Bürgerliches Gesetzbuch
  2. Löhnig, Martin: Erbrecht

    Vahlen Jura / lehrbuch

    • komprimierte Wiederholung der erbrechtlichen Grundlagen
    • lerntaktisch angemessener Umfang

    Der als Grundriss konzipierte Band vermittelt (…) Grundkenntnisse im Erbrecht. (…)

    KLICKEN ZUM BUCH

  3.  Rott / Kornau: Testamentsvollstreckung
    Vermögensnachfolgegestaltung für Steuerberater und Vermögensverwalter

Was sagen Teilnehmer?